DRINGEND !!! HILFE FÜR SCHEIDUNGSHUND
  • [b]Ein Scheidungshund (15 Monate alt)[/b]
    Für die Vermittlung von SIVAS haben wir circa 2-3Wochen - [b]sonst wird er getötet. Ein Scheidungshund (15 Monate alt)[/b]

    Der Mann wurde von der Frau verlassen und muss jetzt von dem großen Grundstück weg. Er kann den Hund in die neue Wohnung nicht mitnehmen. Wir wissen nicht wohin mit dem Hund. Können Sie uns evtl. helfen? Dieser Hund "Sivas" lebt in Deutschland, aber die französische Grenze ist nur 10 Minuten entfernt. Einschläfern von Tieren ist dort legal und kann bei jedem Tierarzt gemacht werden. Das ist das Problem von deutschen Tierschutzvereinen an der französischen Grenze.

    [b]Wenn ihn niemand aufnimmt, wird er getötet![/b]

    brigitte.riemer@online.de
    [IMG]http://www.silverwoelfin.de/Forumbilder/Privat_neu_2009/image0011.jpg[/IMG]

    [IMG]http://www.silverwoelfin.de/Forumbilder/Privat_neu_2009/aslanBild012.jpg[/IMG]












  • Man ich mag nicht mehr sowas lesen ,nur weil ich nicht kann ..denke ich und bin ganz down .Wie kann man so agieren , ich würde auf die Strasse gehen ,für mein Tier.Das ist sogar nicht mal Notwendig in Deutschland.Aber falls , ich weiss es gibt für einen selber Wege , aber nicht immer dieses " Dann muss er sterben"

    Steffi ( ich schäm mich diesem, und anderen Tieren ,sogar nur auf dem Foto in die Augen zuschauen)
  • Steffi da geb ich dir vollkommen Recht, es ist eine Schande was Menchen hier auch in Deutschland fertig bringen, klar ist ja einfach mal über die Grenze und dann weg damit, bei sowas bekomme ich auch das ko .. kann nur hoffen das sich jemand für ihn findet .. :cry: Was kann der Hund dafür, er weiß ja gar nicht mehr was los ist. :cry:
  • Dat arme Tier :-(:cry:
    Können sie es nicht ins Tierheim bringen, sodass ihm wenigstens die Einschläferung erspart bleibt?
  • Destiny die Tierheime sind voll. :cry:

    [b]So für diesen Hund läuft der Countdown!!!!!!![/b]

    Er wird über die Grenze gebracht zum töten.Er befindet sich in Deutschland *noch* :cry:

    Gruß Brigitte

    HILFERUF FÜR SIVAS !!!!!!!!!!!!!!! Wer hilft Sivas? 15 Monate alt!

    Bisher hat es leider nicht geklappt!!!!
    Wer kann helfen???? Tötung steht bevor!!!!!!

    Brigitte Wedler und
    Brigitte Riemer von der Lufthansa "Netzwerk Finchen" www.netzwerk-finchen.org airliner helfen Tieren in Not!

  • Och liebe Silver . :roll:
    Warum hilft TierTV nicht solchen Notfällen:roll::cry:.

    Er ist doch noch soooooo jung. Drücke für den Kleinen alle Daumen und Pfötchen's, das er noch ein wunderbares leben haben darf.
    Ja, warum bleibt er nicht in Deutschland bis zur Vermittlung? Es werden soviele ausländische Hunde nach Deutschland gebracht bzw. eingeführt bis zur Vermittlung, warum nicht auch er:roll:?
    Traurige mitfühlende Grüße
    Kathrin
  • Wir haben alles in die Wege geleitet, mal sehen wann und ob ne Mail zurückkommt, aber Männl wird sich ans Tele klem´men damit er *hoffen wir es* in Sicherheit kommt.
    Sowas unterstütze ich überhaupt nicht,wegen ner Scheidung, das der Hund in die Tötung muß, bzw. von dem Mann der ihn nicht haben will, einfach weggebracht wird.

    Gerade in solchen Fällen sollte sich auch mal andre Gedanken machen und wirklich helfen, indem sie telen oder sonstwas tun.
    Aber bleibt mal wieder auf uns hängen und wir werden es versuchen, das ist uns das Tier wert, auch wenn wir ihn nicht selbst nehmen können.
  • @silverwoelfin - halte uns bitte auf dem laufenden...
    dieser Hund DARF nicht eingeschläfert werden..

  • Ja wir haben Himmel und Hölle in Bewegung gesetzt und es läuft nun auf Hochtouren, jetzt können wir nur hoffen das sich alles zum guten wendet, man muß ja alles alleine ohne irgendeine Hilfe machen,:cry: wenns nicht noch wenige liebe Leute giebt, die einen per mail mit unterstützen und an die richtigen Addis weitergiebt.
    Den Leuten danke ich ganz besonders.

    Wenn es klappt, und wir wissen wo er sich befindet, bekommen wir Bescheid, da es eine INteressintin giebt die Kangalerfahrung hat und ein riesengroßes Gelände .. also alles drücken was zu drücken geht.

  • Mensch, das wäre ja wunderbar.

    Ja klar, da drücken wir natürlich Daumen Zehen und Pobacken:lol:ganz feste...

    LG
    Moni
  • Neuste Meldung für Alle ---- habs doch geschafft :-P auch wenn hier vom TierTv keiner hilft. :cry:

    Neuste Nachricht für Euch:

    Hi Biggi,

    ich wurde wie folgt informiert, dass SIVAS in den nächsten Tagen,erstmal
    im Tierheim Ludwigsburg unterkommt. Dann wird in Ruhe ein neues zu Hause
    gesucht!!

    Gruß

    Brigitte Riemer

    und nun könnt ihr weiter vermitteln wenn alles so klasse läuft, hach wie freu ich mich doch.
    Brigitte ein ganz liebes Danke!

  • :-D:-D:-D

    Moni